ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent FOkus | Details

Himmlische Klänge durch die Jahrhunderte

mit Harfe, Blockflöte und Gesang

Himmlische Klänge durch die Jahrhunderte

Ave Maria Gratia Plena - Ombra mai fu – Humperdinck‘ s Abendsegen u.v. mehr

Drei junge Musikerinnen aus der Region verzaubern Sie mit Harfe, Blockflöte und Gesang
und entführen Sie auf einen himmlischen Streifzug von der Barockzeit in die Moderne.
Sie hören ausgewählte Stücke von Telemann, Händel, Schubert, R. Strauß, Humperdinck, Einaudi u. a.

Harfe: Barbara Regnat (Heroldsberg)
Blockflöte: Uta Leitl (Igensdorf)
Gesang/Sopran: Hannah Weigl (Erlangen/Graz)



Veranstaltungsort: Dreieinigkeitskirche Gräfenberg, Kirchplatz 3, 91322 Gräfenberg

Einlass: 16:30 Uhr

Kontakt: +499192998679

Veranstalter: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Gräfenberg

SO, 7. November 2021

um 17:00 Uhr

Dreieinigkeitskirche Gräfenberg Gräfenberg

+499192998679

Änderungen vorbehalten. Verantwortlich für den Eintrag ist der jeweilige Veranstalter.