ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent FOkus | Details

DIXIE - JAZZ - MATINEE

im Schloss Jägersburg

DIXIE - JAZZ - MATINEE

Dixie - Jazz - Matinee
mit den DIXIE HEARTBREAKERS



AKTEURE - Dixie Heartbreakers:
Thomas Buffy - Violine
Floria Bieber - Trompete und Flügelhorn
Tobias Kuhn - Tenorsaxophon
Stefan Degner - Gitarre
Christoph Wünsch - KIavier und Hammond
Urs John - Tuba
Christian Kraus - Schlagzeug


Das Kuratorium zur Förderung von Kunst und Kultur im Forchheimer Land veranstaltet im Innenhof von Schloss Jägersburg eine DIXIE - JAZZ-MATINEE. Das Septett Dixie Heartbreakers mit ihrem aktuellen Programm zur gleichnamigen CD „happy feet“ trägt das Etikett NEO-DIXIE und spannt dabei einen facettenreichen Bogen vom „once again“ des Oldtime Jazz über Swing bis hin zu Latin, Klängen aus Klezmer, Filmmusik Gypsy Jazz und eigenen Kompositionen.

DIXIE HEARTBREAKERS - Energiegeladenen Frohsinn und lebensbejahenden Schwung tanken und sie als erneuerbare Energie nutzen, um nicht nur sich selbst, sondern auch das Publikum in ungehörte Stimmungshöhen zu katapultieren. Mit diesem Anspruch treten die Dixie Heartbreakers aus Würzburg seit ihrem gemeinsamen Musikstudium an. Sowohl der Bandsound als auch die solistischen Improvisationen bezeugen musikalisches Können und spontane Spielfreude, die mit feinen Klangschattierungen jenseits vorhandener Klischees auch auf das Publikum stimulierend wirkt. (Sylke Merbold, Bayerisches Jazzinstitut, Regensburg)

Dabei ermöglicht die klangfarbenreiche Besetzung mit Violine (Thomas Buffy), Trompete und Flügelhorn (Florian Bieber), Tenorsaxophon (Tobias Kuhn), Gitarre (Stefan Degner), Klavier und Hammond (Christoph Wünsch), Tuba (Urs John), Schlagzeug (Christian Kraus) und Harmoniegesang eine außergewöhnliche stilistische Breite.

Die Dixie Heartbreakers waren in den letzten Jahren gern gesehene Gäste auf bekannten Festivals der Szene z.B. Internationales Dixielandfestival Dresden, Jazzrallye Düsseldorf, Kemptner Jazzfrühling, JazzLights Aalen, Bayerisches Jazzweekend Regensburg, Jazzfestival Saalfeld, Jazz Society Stuttgart, Artbreit Kunstfest, Jazz Sargans, Idstein Jazzfestival, Jazznight Burghausen, Jazzfrühling Kempten, aber auch in Jazzclubs, auf Straßenmusikbühnen und bei einer Vielzahl von Jazzfrühschoppen und Weinfesten.

Die Veranstaltung findet unter den jeweils aktuell gültigen Hygienebedingungen und bei jedem Wetter im Freien statt.
Für das leibliche Wohl sorgt die Schloss Jägersburg GmbH & Co. KG!


Eintrittskarten zum Dixie-Jazz-Matinee:

12,- Euro / 10,- Euro ermäßigt
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte
Mitglieder des Kuratoriums zur Förderung von Kunst und Kultur e. V. und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte




Forchheim:
Bücherstube an der Martinskirche, Tel. 09191-14500
Lotto- und Ticketshop Kefferstein, Hornschuchallee 21, Tel. 09191-3515930
Kulturamt des Landkreises Forchheim, Hornschuchallee 20, Tel. 09191-861045

Im Vorverkauf werden nur so viele Karten abgegeben, wie der Verantstaltungsort fassen kann. Das Restkontingent wird an der Abendkasse zur Verfügung gestellt. Karten werden grundsätzlich nicht an der Kasse hinterlegt (keine Kartenreservierung).

Kartenrückgaben oder Rückerstattungen sind ausdrücklich ausgeschlossen!
Im Fall einer pandemiebedingten Absage werden im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten erstattet!

Kartenvorverkauf ist gegen Rechnung (bis 3 Tage vor der Konzertveranstaltung) möglich:
Kulturamt des Landkreises Forchheim, Tel. 09191-861045


HINWEIS:
Die Veranstaltung findet unter den jeweils aktuell gültigen Hygienebedingungen
gemäß der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung statt!


Veranstaltungsort: Schloss Jägersburg, Fürstenweg 1, 91330 Eggolsheim

Einlass: 10:00 Uhr

Kontakt: Kulturamt des Landkreises Forchheim, Tel. 09191-861045

Karten: siehe unter Eintrittskarten

Veranstalter: Kuratorium zur Förderung von Kunst und Kultur im Forchheimer Land e.V.

SO, 3. Juli 2022

um 11:00 Uhr

Schloss Jägersburg Eggolsheim

Kulturamt des Landkreises Forchheim, Tel. 09191-861045

Änderungen vorbehalten. Verantwortlich für den Eintrag ist der jeweilige Veranstalter.